News
Hier könnte Ihre Werbung stehen. Hier könnte Ihre Werbung stehen. Hier könnte Ihre Werbung stehen. Hier könnte Ihre Werbung stehen. 25 Jahre Dartfreunde Rumeln Duisburg : Dartfreunde Rumeln | Die Dartfreunde Rumeln gibt es in diesem Jahr runde 25 Jahre. Gegr ndet wurden sie von Gerhard Sch ren, der aus dem linksrheinischen Stadtteil Duisburgs stammt und dort lange Zeit die Gastst tte "Zur Post" leitete. "Ich bin vor 25 Jahren in England in Urlaub gewesen. In einem Pub in Durham habe ich dann Leute gesehen, die Dart gespielt haben," beschreibt der heutige Rentner, wie es zu dieser sportlichen Leidenschaft gekommen ist. 18 Mitglieder geh ren dem Verein heute an. Er ist - trotz eines neuen Besitzers - immer noch in der altvertrauten Gastst tte beheimatet. Auch wenn die Dartspieler alle reine Amateure sind, geh ren sie als Mannschaft dem Deutschen Dart Sport Verband an. Und nehmen am Ligabetrieb teil, wenn auch nur in der Bezirksklasse, also der untersten Spielklasse. "Wir trainieren jeweils montags ab 17 Uhr. Die Spieltage sind jeweils samstags Nachmittag. Die weiteste Strecke, die wir fahren m ssen, ist bis nach Xanten," berichtet Sch ren. Ganz egal, ob es zuhause, in der Kneipe oder woanders ist: Zumindest im Freizeitbereich kann man Darts berall spielen. Eine gute Auge-Hand-Koordination, Konzentration, planerisches Vorgehen und gute F higkeiten im Kopfrechnen sind nach Aussage von Gerhard Sch ren beim Dartspiel durchaus von Vorteil. Man mu den bekannten Scheuklappenblick bekommen. Sch ren ist selbst bei den Dartfreunden Rumeln aktiv. Billige Dartscheiben gibt es schon ab 30 Euro. Der billigste Pfeilset kostet so um die 6 Euro. "Eine gute Grundausstattung kostet runde 60 Euro." "Wir wollen mehr machen als Schach aber weniger als Fu ball," beschreibt Sch ren seine Motivation, Dart zu spielen. Home Team Arena News Impressum Kontakt
Dartfreunde - Rumeln
News